„Shiatsu“  ist eine japanische Form der energetischen Ganzkörperarbeit und heißt übersetzt Fingerdruck .Die  Behandlung wird immer am Boden in bequemer Bekleidung auf einer Matte ausgeführt.

GANZHEITLICHE KÖRPERARBEIT

Wie wirkt Shiatsu?

Durch sanften Druck entlang der Meridiane (Energiebahnen)mittels  Daumen, Handballen, Ellbogen und Knie, Rotationen der Gelenke und Dehnung der Muskeln wird der Energiefluss im Körper angeregt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.  Blockaden und damit einhergehende Beschwerden können aufgelöst werden.